Dienstag, April 22, 2014

Ganz fein

Ganz fein
wie ein leichter Schleier
wölbt sich heute der Himmel
über mir

Ganz fein
wie ein leichter Hauch
schimmert heute am Himmel
ein leichtes Blau

Ganz fein
wie ein fernes Sehnen
zeichnet sich heute am Himmel
eine weiterer Schritt ab


April 2014
(c) U.Pahnke-Felder

Keine Kommentare: