Dienstag, September 18, 2012

"An der Wand ist der Tisch ein Bild"

So lautet der Titel der (Teil-)Ausstellung im Kunstprojektes TISCH - DA - SEIN von Frau Dr. Ellen Markgraf, die am Freitag, 14. September im der Städtischen Galerie "Sohle 1" in Bergkamen um 19.00 Uhr feierlich eröffnet wurde.

Bereits zum zweiten Mal sind Arbeiten von mir für diese Ausstellungsreihe von Frau Dr. Markgraf kuratiert worden.
Im September 2011 war ich zu Gast in Unna mit meiner Arbeit / Installation "Unser tägliches GenBrot gib uns heute" aus dem Jahr 2011.

In der neuen Ausstellung in der Städtische Galerie "Sohle 1" Bergkamen bin ich nun mit zwei älteren Arbeiten aus der Reihe "Family-Diary" vertreten.


"Meet Uschi" 1997
An der Wand ein auf Transparentfolie geprintetes Foto, das mit Seidenmelange bemalt und anschließend oxydiert wurde. 

"Table Talk" 1997
Davor, quasi aus dem Foto herausgelöst, der Kindertisch als eigenständige Skulptur. Auf dem Tischblatt liegen Bauklötze in der Form von Buchstaben. Besucher sind ausdrücklich eingeladen ihrem Wortfindungs-Streben nachzugeben und (neue) Worte zu bilden.


September 2012
(c) U.Pahnke-Felder

Keine Kommentare: