Donnerstag, Februar 24, 2011

Rückkehr / return

Meine Seele ist auf Frühling programmiert
begrüßte die ersten warmen Sonnenstrahlen
rekelte sich in den tanzenden Lichtreflexen
auf meinem Schreibtisch.

Nun überzieht die Dächer und Strassen
wieder ein pulveriges Weiß
im starken Kontrast stehend
zu den ersten zarten Knospen an den Bäumen.

Meine Stimmung sinkt
auf die Werte des Thermometers

Ich bin reif für die Insel.


Februar 2011
(c) U.Pahnke-Felder

Montag, Februar 21, 2011

Vorboten / heralds

Und wieder empfängt uns heute
der Morgen mit strahlendem Blau

Läßt trotz kühler Temperaturen
ein erstes Frühlingsgefühl entstehen

Die vorwitzigen zarten Spitzen
der Büsche am Wasser der Maas

Zaubern ein grünes Ahnen
über die Hecken am Rand

Ich kann es kaum glauben
dieser sanfte neue Anfang.


Februar 2011
(c) U.Pahnke-Felder

Freitag, Februar 11, 2011

Fazit / result

Unsere Verabredung mit dem Leben
findet im gegenwärtigen Augenblick statt.
Und der Treffpunkt ist genau da,
wo wir uns gerade befinden.

Siddhartha Gautama (5.Jh. v. Chr.)


Februar 2011

Donnerstag, Februar 10, 2011

Mittwoch, Februar 09, 2011

3. Interview / third interview

Die Frage lautet:
Was ist Sehnsucht?

Antwort eines jungen Mannes so um die 25, dem ich beim Entladen eines Fahrzeuges anspreche:
Sehnsucht ist das, was ich fühle, wenn meine Freundin für einige Tage auf Geschäftsreise ist.


Februar 2011
(c) U.Pahnke-Felder

Dienstag, Februar 08, 2011

2. Interview / second interview

Die Frage lautet:
Was ist für Sie Sehnsucht?

Antwort eines Herrn auf dem Spielplatz, der auf seine Enkeltochter an der Rutsche achtet:
Tja, was soll ich sagen? Für mich sind das die winzigen Händchen meiner Enkelin. Da liegt doch die ganze Zukunft drin.


Februar 2011
(c) U.Pahnke-Felder

Donnerstag, Februar 03, 2011

1. Interview / first interview

Die Frage lautet:
Was ist für Sie "Sehnsucht"?

Antwort einer Dame rund um die 40 Jahre alt, angesprochen auf dem Weg durch den Park:
Ach wissen Sie, das ist so dieses gute Gefühl, das ich bekomme, wenn ich mir die Blumenbilder von Vincent van Gogh anschaue.


Februar 2011
(c) U.Pahnke-Felder